Bundeskanzlerin Merkel in Armenien

Die DWV Armenien organisierte Wirtschaftsdelegationen anlässlich der Reise der Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel nach Armenien. Die DWV wurde von der Deutschen Botschaft Yerevan beauftragt ein Business-Meeting am Freitag 24.8.2018, ein 'Sonderprogramm Wirtschaft - Business-Meeting' für die deutschen und armenische Wirtschaftsdelegationen im 'Ararat Brandy Museum' zu organisieren.

Die beiden Delegationen bestanden aus insgesamt 27 Personen (13 DE /14 ARM) und wurden vom stellvertretender Botschafter Herrn Klaus Wendelberger, und Herrn Andre Alvandian Vorstandsvorsitzender der DWV begrüßt. Danach fand eine Präsentation vom CEO of 'Business Armenia' Mr. Armen Avakian zum Thema: ‘Armenian Economic Situation and Perspectives after Change of Government’ statt. Danach gute Gespräche und interessanter Austausch.

Zurück